•  Katzentoiletten - das stille...
  • Katzentoilette & Streu

    Katzentoilette & Streu

    Katzentoiletten - das stille Örtchen für Ihre Fellnasen

    Katzen sind hinsichtlich der Wahl ihrer Katzentoilette oftmals ausgesprochen wählerisch. Wie wir Menschen bevorzugen sie einen ruhigen, komfortablen Ort, um ungestört ihr Geschäft zu verrichten. Bei GarPet finden Sie eine vielfältige Auswahl hochwertiger Katzentoiletten mit und ohne Haube. Stöbern Sie in Ruhe und suchen Sie das geeignete Modell für Ihren Stubentiger aus.

    Welche Arten von Katzentoiletten gibt es?
    Eine der einfachen Lösungen sind die sogenannten Schalentoiletten, flache Behälter, die Sie mit Katzenstreu füllen und in der Wohnung bereitstellen. Die Katze erreicht diese Toilette bequem von allen Seiten und bewegt sich darin frei. Der Nachteil dieser Katzentoiletten ist ihr niedriger Rand. Durch ihn kann die Katze das Streu leicht aus der Schale werfen. Manche Katzen urinieren gern in die Ecken oder nahe an den Wänden. Wenn sie schlecht zielen, geht hier unter Umständen rasch ein Teil daneben. Eine Haubentoilette bietet Ihrer Katze einen geschlossenen Raum. Sie betritt ihn über eine seitliche Öffnung mit einer Klappe. Hier sind die Fellnasen komplett ungestört. Gleichzeitig bleibt die Umgebung der Toilette sauber. Noch luxuriöser sind die selbstreinigenden Katzentoiletten. Hier lässt sich das Klumpstreu durch Rollen oder das Umlegen eines Hebels sieben, was Ihnen das Einsammeln mithilfe einer Katzenstreuschaufel erspart.

    Wie beim Katzenfutter oder Katzenspielzeug sind die Geschmäcker der Vierbeiner verschieden. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Katze ihre Notdurft lieber "oben ohne" verrichtet und attraktive Modelle mit Haube ablehnt.

    Was ist beim Aufstellen von Katzentoiletten zu beachten?
    Sie benötigen in jedem Fall für jede Katze in Ihrem Haus eine eigene Katzentoilette. Noch besser ist eine zusätzliche Katzentoilette als Reserveangebot. Verteilen Sie die Katzenklos im Haus an Orten, die für Ihre Katzen zu jeder Zeit zugängig sind. Empfehlenswert sind abgeschiedene Orte ohne Lärm und Durchgangsverkehr, damit sich Ihre Katzen wohlfühlen.

    Katzenstreu mit Babypuderduft ? Hygiene und angenehme Frische
    Katzen sind bekannt für ihre Reinlichkeit. Viele Stunden am Tag können sie mit der Körperpflege verbringen. Ebenso genau nehmen sie es mit der Katzentoilette. Nur wenn sie stets sauber ist, fühlt sich die Katze wohl. Katzenstreu mit Lavendelduft stellt einerseits die Hygiene für Ihren Stubentiger sicher, andererseits erfüllt sie den Raum mit einem angenehmen Duft. Dies gefällt sowohl der Katze als auch dem Besitzer / der Besitzerin.

    Welche Streu für Katzen gibt es?
    Einstreumaterialien für Katzentoiletten unterscheiden sich sowohl im Material als auch in der Wirkungsweise. Klumpstreu bindet die Flüssigkeit und bildet kleine, feste Klümpchen. Andere Produkte leiten die Nässe nach unten. Entfernt werden nur die festen Verunreinigungen. Die Streu wird nach einiger Zeit komplett entleert und nachgefüllt. Bei den Materialien herrscht eine große Bandbreite von Produkten aus Mais oder Ton bis hin zu Silikatstreu. Bei GarPet können Sie neben Streu umfangreiches weiteres Katzenzubehör entdecken. Auch sonstigen Katzenbedarf zur Körper- und Fellpflege können Sie neu oder gebraucht kaufen.

    Welche Vorteile bietet eine duftende Katzenstreu?
    Selbst bei regelmäßiger Reinigung können durch die Katzentoilette unangenehme Gerüche entstehen, zart parfümierte Katzenstreu kann hier Abhilfe schaffen. Die Streu schließt Flüssigkeit und Gerüche effektiv ein, gleichzeitig entfaltet sich die dezente Duftnuance. Das tägliche Reinigen fällt leichter, wenn es rund um das Katzenklo etwas angenehmer riecht. Eine gute Wahl kann duftende Katzenstreu sein, wenn man die Verunreinigungen aus Zeitgründen nicht immer sofort entfernen kann.

    Worauf sollte man beim Kauf achten?
    Katzen sind wählerisch. Das gilt beim Katzenfutter ebenso wie beim Katzenspielzeug und natürlich auch bei der Katzenstreu. Welche Streu für Ihren Stubentiger die Richtige ist, hängt einerseits von ihren persönlichen Vorstellungen ab, andererseits aber auch von der Katze selbst. So kann etwa die Länge des Fells, der gesundheitliche Zustand oder das Alter des Tieres eine Rolle spielen. Legen Sie großen Wert auf eine gepflegte und reinliche Raumatmosphäre im Bereich der Katzentoilette, kann Streu mit Lavender Duft einen guten Beitrag leisten.